Mehr als 1.000 Frauen in über 90 Circles engagieren sich unter dem Dach von Ladies' Circle Deutschland.

Dabei entscheidet jeder Circle selbst, welche Projekte unterstützt werden sollen. So kommt eine bunte Liste aus unterschiedlichen Projekten und Einrichtungen zusammen, die von uns, teilweise in langjährigen Partnerschaften, unterstützt werden. 

Alle zwei Jahre wählt die Deligiertenversammlung ein Projekt aus, das dann von allen deutschen Circles unterstützt wird.

Das "Nationale Serviceprojekt (NSP)" wird von einem Circle vorgeschlagen, der dann auch die deutschlandweite Unterstützung koordiniert.

Durch die vereinte Unterstützung kann in kürzerer Zeit mehr bewegt werden. 

Ladies' Circle gibt es nicht nur in Deutschland sondern auf der ganzen Welt.

Das "Internationale Serviceprojekt (ISP)" wird von allen Circles aus fünf Kontineten finanziell unterstützt.

Gewählt wird es von den Vertretungen der Länder auf der Ladies' Circle International Conference für die Dauer von zwei Jahren. 

Quelle:https://ladiescircle.de/hilfsbereitschaft/