Ladies überreichen Spenden an das Mädchencafé und das Senior Schläger-Haus

Image

Aus besonders freudigem Anlass trafen sich zahlreiche Vertreterinnen des Ladies‘ Circle 21 Weserbergland mit Christiane Emmel vom Mädchencafé „No Limits“ und Dr. Anja Schmidt vom Senior Schläger-Haus: jeweils 4.000 Euro konnten die Ladies den beiden Institutionen als Spende überreichen. Das Geld wurde bei dem jährlich stattfindenden Mai-Event am Finkenborn eingenommen, das in diesem Jahr unter dem Motto „Viva la Noche“ stattfand. „Wir haben uns im Vorfeld lange innerhalb des Ladies‘ Circle beraten und uns letztendlich für diese beiden großartigen Einrichtungen entschieden“, so Ina Thäsler, amtierende Präsidentin des LC 21. „In diesem Jahr war es uns ein Anliegen, regionale Institutionen zu unterstützen, und wir freuen uns wahnsinnig, dass wieder so viel Geld zusammengekommen ist.“ Auch Christiane Emmel und Dr. Anja Schmidt zeigen sich begeistert und werden das Geld nutzen, um das Mädchen-Café „No Limits“, einen Treffpunkt für Mädchen ab elf Jahren egal welcher Nation oder Religionszugehörigkeit, weiterhin mit Leben zu füllen bzw. um medizinische Utensilien für Obdachlose oder von der Obdachlosigkeit bedrohte Menschen zu kaufen.

Teile diesen Beitrag auf:

88 MILES LIVE im Rock 4 Benefiz

Image

Der Ladies‘ Circle 21 Weserbergland päsentierte zusammen mit GeTour am 24.09.2016 88 MILES im Rockzelt Bad Münder (Süntelstraße 47, 31848  Bad Münder).

Wir haben gemeinsam mit unseren Unterstützern, der BIK und all unseren Gästen für den Guten Zweck abgerockt.
Die coole Band 88 Miles hat es im Rock Zelt Bad Münder krachen lassen. Wir und die BIK sorgten für Cocktails…Sekt und Bier und natürlich ne gute Wurst vom Grill.

Gemeinsam unterstützten wir mit Eurem Kommen die BIK – Bürgerinitiative für die Kinder in Bad Münder e.V.

Stolz konnten wir eine Summe von 2.000€ an die BIK übergeben.

20161126_ndz_bik_bm

Artikel aus der NDZ vom 26.11.2016

Hier ein paar Eindrücke vom Abend, die uns freundlicherweis von Hameln lebt zur Verfügung gestellt wurden.

Pressestimme zum Rockzelt, um den Artikel zu lesen einfach anklicken.

rockzeltbericht1

Auch dieses Mal konnten wir nicht alles alleine stemmen und bedanken uns recht herzlich bei unseren Sponsoren. Danke das Ihr uns…und damit auch die BIK so toll unterstützt habt.

 

Logo_AktivBM Logo_CampingamWaldbad

Logo_Kornhus Logo_Markt-Apotheke Logo_MeyerRustPartner Logo_Rockzelt Logo_SchuhFischer Logo_SieringRabe Logo_Sparkasse Logo_VGH Logo_Warnecke Logo_Wegener Logo_Welliehausen Logo_WIVE

Teile diesen Beitrag auf:

>>>Zu den Mitgliedern

Image

Wir sind eine bunte Mischung internationaler interessanter Ladies.

Präsidentin

Ina Thäsler

Mediengestalterin

Vize-Präsidentin

Anita Cyrol

Projektmanagerin

Past-Präsidentin

Danuta Gause

Dipl. Betriebswirtin

Web-Lady

Carola Gad

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Finanz-Lady

Christina Viktor

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte

Sekretärin

Inga Bode

Lehrerin

D3-Past-Präsidentin

Yvonne Sanio

Leitende kfm. Angestellte

Lady

Désirée Maly

Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Lady

Heike Knade

Pfarramtssekretärin

Lady

Karin Schlimme

Lebensmitteltechnologin

Lady

Nadine Stuckenberg

Versicherungskauffrau

Lady

Sarah Ahrens

Ärztin

Lady

Dr. Silke Petersen

Ärztin

Lady

Tatjana van Meegen

Betriebswirtin

Teile diesen Beitrag auf:

>>>Mehr über Ladies‘ Circle

Image

Ladies’ Circle (LC) ist eine internationale Service-Organisation junger Frauen unter 45.

Unabhängig von politischen oder religiösen Interessen hat Ladies’ Circle das Ziel Freundschaft und Hilfsbereitschaft zu vertiefen.

Ladies’ Circle bietet jungen, interessierten Frauen verschiedener Berufe, Nationalitäten und Konfessionen eine einzigartige Plattform, nationale und internationale Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen, Meinungen und Gedanken auszutauschen und sich aktiv für soziale Projekte zu engagieren. Dabei geht es darum persönlich etwas zu bewegen und nicht darum, das persönliche Portemonnaie zu öffnen! Denn ein wichtiges Prinzip von Ladies Circle ist, dass jeder in seiner jeweiligen Stellung eine moralische Verpflichtung gegenüber der Allgemeinheit hat.

Ladies´Circle Deutschland gründete sich mit der Wahl eines nationalen Präsidiums im Juni 1988 in Kassel.

LC 21 Weserbergland charterte am 23.09.1995. Seither engagiert sich unser Circle für die unterschiedlichsten Serviceprojekte in unserer Region.

Mehr zum Ladies´Circle gibt es hier:

Teile diesen Beitrag auf: